Einladung

Zu unserem nächsten Treffen laden wir alle Interessierte herzlich ein:

Am Mittwoch, 23. September, 18.00 bis 20.00 Uhr
im Seminarhaus _heilsame Präsenz
Quellenhofweg 129a
33617 Bielefeld/Bethel

Den Abend wird Maria Hanhart gestalten. Das Seminarhaus _heilsame Präsenz befindet sich in Bielefeld/Bethel in unmittelbarer Nähe zum Lindenhof und ist umgeben von Natur. Wir nutzen den Garten und das Haus für Meditation, achtsame Naturwahrnehmung, gegenseitigen Austausch und zur Planung unserer Teilnahme an der nächsten Klimademo von Friday for Future am 25.09.20

An diesem Abend werden wir uns auf die Elemente Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther einstimmen, uns durch den Elemente-Atem reinigen, und in uns und und für unserem Planeten um Erneuerug bitten.

Da wir uns bei jedem Wetter mit der Natur verbinden, kommt bitte mit festen Schuhen und wetterfester Kleidung. Trotz Abstand von 1,5 Metern gestalten wir Möglichkeiten, Verbundenheit, Vertrauen und Sicherheit zu erleben. Im Hausflur wird eine Gesichtsmaske getragen, da der Abstand dort nicht eingehalten werden kann. (Hygieneplan zur Umsetzung der aktuellen Coronaauflagen)

Bitte schickt eine formlose Anmeldung mit Eurer Adresse und Telefonnummer an maria.hanhart@gmx.de . Ihr bekommt dann eine Rückmeldung.

Wir freuen uns auf unser Treffen und auf Euch!

Herzliche Grüße,
Maria

Liebe Freund*innen von MeditationForFuture-OWL,

am kommenden Sonntag, dem 09.02.2020,  von 11:00 – 12:00 Uhr treffen wir uns wieder im Nordpark (neben dem Café) zu unserer monatlichen

Gehmeditation auf und für Mutter Erde.

Dieses Mal verbinden wir unser achtsames Gehen mit dem achtsamen Müll-Sammeln. Damit möchten wir der Erde den Respekt zollen, den sie verdient.

Denn wir alle sind Kinder dieser Erde. 

Bitte bringt also außer der obligatorischen wetterfesten Kleidung auch einen Müllsammelbeutel und Handschuhe mit.

Ihr seid eingeladen, diese Einladung an alle interessierten Menschen weiterzuleiten.

Wir freuen uns auf unser Kennenlernen / Wiedersehen!

Mit herzlichen Grüßen

Doris & Klaus

Aufruf: Mit der Erde stehen

Die Gemeinschaft der Akademie für angewandtes gutes Leben praktiziert jeden Morgen Standing with the Earth von 8.15-8.30 Uhr – was liegt näher, als mitzumachen?

Verbundenheit als Form von Aktivismus

Wir möchten das einfache Ritual, mit der Erde zu stehensowohl in das Feld des politischen Aktivismus hineintragen als auch überall im Alltag verankern.

Wir stellen uns vor, wie es sich rund um den Erdball verbreitet und etwas wird, das auf jedem Marktplatz stattfinden kann. Menschen stehen und spüren: wir sind nicht getrennt von diesem Planeten. Dadurch bezeugen, unterstützen und verkörpern sie den Heilungsprozess der Erde.

Hier der Link zu den Newslichtern, dem Onlineportal für gute Nachrichten: https://bit.ly/2YcZL8E